Reisepraxis Südamerika

Hier stellen wir  Infos für Reisende zusammen, die uns so im Alltag aufgefallen sind. Es geht hier um spezielle Länderinfos, Grenzformalitäten, alltägliches, Dieselpreise, Werkstätten, Auffüllen von Gasflaschen, unsere Stellpätze und alles was den Rahmen der Reiseberichte überschreitet, weil es nicht von breitem Interesse ist. Wie üblich, wieder in Form von pdf`s, die wir schreiben können, wenn wir „offline“ sind. Bitte berücksichtigt, dass es sich vielfach um subjektive Eindrücke handelt, die sich im Zeitablauf auch ändern können. Ein toller Standplatz am Meer, den wir in der Vorsaison erlebt haben, kann während der Schulferien oder zu anderen Jahreszeiten ganz schrecklich oder gar unbenutzbar sein. Gern erhalten wir ein Feedback und auch Tipps von Anderen.

 

2018 – Juni Nordchile – Salar Surire-San Pedro-Nordargentinien bis (fast) nach Asuncion

2018 – Mai Peru nach Süden und ein wenig Nordchile

2018 – April Nordperu, Kuelap, Cajamarca und südlich via Cordillera Blanca bis ans Meer

2018 – März    Ecuador von Nord nach Süd und im Tiefland

2018 – Februar Kolumbien: Medellin, Guatape, Kaffeeregion nach Pasto, Nordequador

2018 – Januar  Kolumbien – Barichara, Santa Marta, Cartagena, Mompox, Medellin

2017- Dezember Kolumbien Süden-Osten bis Bogota-Villa de Leyva

2017 – November Ecuador (Loja-Cuenca-Quito), Adresse Galapagosbuchung 

2017 – Oktober Peru – Cordillera Blanca, Trujillo-Piura-SwissWassi (Tumbes)

2017- September Peru’s Süden und Mitte, Cusco, Nasca, Ica, Lima Cordillera Blanca

2017- August Peru’s Süden: Puno-Arequipa-Cusco-Machu Picchu

2017-  Juli Chile Norden bis Arica, nach Bolivien (Sajama) via La Paz, Ruta de la muerte, Titicacasee

2017- Juni  In Argentinien von Uspallata (Mendoza) nach Norden bis Chile (San Pedro)

2017 – Mai  Wir waren in Deutschland – diesen Monat gibt´s keine Campliste

2017 – April von Chillán, Paso Pehuenche nach Atuel, San Rafael, Uspallata nach Chile über den Paso Redentor

2017 – März von Chiloe nordwärts

2017 – Februar Argentinien (Chubut-Tal, Esquel) und Chile (Futaleufu, Chaiten, Pumalin)

2017 – Januar Argentinien vom Norden durch die Pampa nach Patagonien (Atlantik)

2016 – Dezember Bolivien, Uyuni, Lagunenroute und Chile – San Pedro de Atacama

2016 – November Übernachtungsplätze  Bolivien vom Osten, der Missionsroute über Santa Cruz nach Sucre

2016 – November Reise-infos Süd-BrasilienStand September 2016

2016 – Oktober Übernachtungsplätze Brasilien und Bolivien,  Pantanal und östl. Bolivien

2016 – September Übernachtungsplätze URU, Brasilien, ARG (Misiones) bis Iguazu

Juni bis Anfang September: Sommerpause in Deutschland

2016 – Mai Übernachtungsplätze CHI und ARG, u.a Vulkane Lanin, Villarrica, Llaima

2016 – Mai Mit Aktualitätsstand Mai 2016 findest hier die Reiseinfos Argentinien und Chile

2016 – April Übernachtungsplätze auf der Carretera Austral (nördlich Cisnes und in Argentinien/ Bariloche)

2016 – März Übernachtungen zur und auf der Carretra Austral in Chile (Arg und Chi bis Cisnes und südlich)

2016 – Februar Übernachtungsplätze Argentinien El Calafate bis El Chalten / Fitz Roy

2016 – Januar Übernachtungsplätze Argentinien/Chile Feuerland, Südchile, Torres del Paine

2015- Dezember Übernachtungsplätze Argentinien 3 Calafate-Südchile (Pto. Natales -Pta. Arenas)-Feuerland Ushiaia

2015 – November Übernachtungsplätze Argentinien 2 (Puerto Madryn – El Calafate)

2015 – Oktober Übernachtungsplätze Argentinien 1  (Buenos Aires -Valdes)

2015 – September Übernachtungsplätze Uruguay Übernachtung 2015-09-Uruguay

2015 – September Reiseinfo Uruguay  2015-Reiseinfo Uruguay

2015 – Juli Infos zur Frachtschiffreise  2015-Reiseinfo Seereise

 

 

Advertisements